Spontanheilung von Krebs:

Es gibt große Unterschiede bei Krebs. Bei jeder Krebserkrankung kann es zu Spontanheilung kommen!

  • Prostatakrebs
  • Brustkrebs
  • Darmkrebs
  • Lungenkrebs
  • Gebärmutterkrebs
  • Hautkrebs
  • Gebärmutterhalskrebs
  • Leukämie
  • Schilddrüsenkrebs
  • Tumor
  • Sarkom

Egal welches Krebsleiden Sie haben, es kann immer zu einer

Spontanheilung

kommen. Manche nennen dieses Phänomen auch Selbstheilung.

Das Buch kann bei Amazon bestellt werden. 

Aber was ist Krebs eigentlich? Warum heißt er wie das Tier? Eine gute Erklärung finden Sie bei Bayerische Krebsgesellschaft e.V.

Anzeichen für Krebs kann Heiserkeit mit ständigem Husten und blutigem Auswurf sein. Auch Hautveränderungen und blutiger Stuhlgang. Schluckbeschwerden mit dauerhaften Verdauungsstörungen und Magen- oder Darmschmerzen. Die weibliche Brust lässt Knoten unter der Haut ertasten. Vielleicht haben Sie unklare Schmerzen oder leiden unter Blässe und Blutarmut. 

Bei Netdoktor finden Sie Ursachen, Symptome und Behandlung zu Krebs.

Es gibt leider viele Krebserkrankungen

Die Entstehung von Krebsgewebe ist bis heute nicht wirklich geklärt. Es wird vermutet, dass es viele Ursachen dafür gibt. Danach richtet sich die moderne Krebstherapie. Veränderte Gene, Wächergene, arbeiten nicht richtig und stören das Zellwachstum. Wenn der Körper seine Reparaturmechanismen nicht mehr findet, dann kommt es zu übermäßigem Zellwachstum. So teilt sich die Zelle unkontrolliert und wird zu einer wachsenden Tumorzelle. Genveränderung führt dazu, dass die Zelle den Zellverband hinterlässt. So siedeln sie sich als Metastasen in anderen Geweben an. Jedes Organ kann durch diese Vorgänge von einem bösartigen Tumor oder einem Sarkom auf der Haut befallen werden.

Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung, Reha bei Krebs

 

Krebsfrüherkennung und Vorbeugung

Rechtzeitiges Erkennen ist wichtig. Bestimmte Risikofaktoren sind ein ungesunder Lebensstil, Rauchen und zu wenig Bewegung. Krebs vorbeugen: Durch Früherkennung kann Krebs gut behandelt werden und erhöht die Chancen auf Heilung.

Alternative Krebstherapie

Biologische Krebsbehandlungen, eine Alternative zur Chemotherapie. Auch eine ganzheitliche Krebstherapie schlägt meist gut an. Heilmethoden wie Naturheilkunde können die Therapie unterstützen. Manche Krebsarten kann man tatsächlich auf natürliche Weise heilen!

Hier geht es zum Impressum

Krebs oder Krebs? Das Mutmach-Buch und Erfahrungsbericht

KREBS ODER KREBS?

Das einzigartige Mutmach-Buch ist endlich wieder auf dem Markt!

Nach Jahren legt die Autorin ihren Bestseller als E-Book neu auf.


 


 

Sie hat Ihren Krebs einfach KAPUTTGELIEBT!

Wie hat sie das gemacht?

 

Dieses einzigartige Erlebnis ist in diesem EBook aufgeschrieben.

 


 

„Sie haben Krebs!“ 

 

Das sitzt. Diese drei kleinen Worte versetzen jeden mitsamt Familie und Freunde in einen Schockzustand. Sofort schießen fürchterliche Bilder in den Kopf – Chemo, Menschen ohne Haare, Medikamente bis zum Abwinken..

Ausgemergelt, schwach, um ein bisschen Leben kämpfend, das man vielleicht doch verliert.

Wie werde ich diesen Krebs nur schnell wieder los, ohne Schaden zunehmen? 

 


 

Dass eine Krebsdiagnose gar nicht erst in diese Richtung gehen muss, schreibt Sibylle Sieber eindrücklich in ihrem Buch „Krebs oder Krebs?“.

 


 

Die Diagnose „Krebs in fortgeschrittenem Stadium“ nahm sie zum Anlass, ihr Leben komplett zu überdenken und in eine neue Richtung zu lenken. Sie akzeptierte ihr Schicksal, anstatt dagegen zu kämpfen, und legte es mit kompletter Kompromisslosigkeit in Gottes Hände.

Sie verfiel nicht in Selbstmitleid, sondern begann, den Krebs in sich zu bemitleiden und zu lieben, der ja zum einen gefangen war und nicht nur sie, sondern auch sich selbst umbringen würde.

 


 

Ihr Arzt konnte nur noch staunen: Der Krebs stoppte sein Wachstum und entwickelte sich komplett zurück. Er kam nie wieder.

 


 

Eindrucksvoll zeigt dieses Buch, zu welchen Selbstheilungsleistungen der Mensch in der Lage sein kann. Es schenkt Mut und Hoffnung, sich mit einer Krebsdiagnose nicht einfach abzufinden. Es zeigt, was und wie viel man selbst tun kann, wie viel Macht Gedanken und die eigene Einstellung haben können.

Wirklich lesenswert, nicht nur für Krebspatienten, sondern für alle, die einen anderen Blick auf ihr Leben bekommen möchten.

 

⬇︎ ⬇︎ ⬇︎

Bereits 2088 Leser*innen!


 

Das EBook ist inzwischen auch hier erhältlich:

2021 • Krebs oder Krebs?